Ferienwohnungen im Kreis Steinburg
Ferienwohnungen im Kreis Steinburg

Hohenlockstedt: Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Unterkunft, Zimmer

Ferienwohnung Landkammer, Küstriner Str. 11, Hohenlockstedt

Personen max.: 2

Preis / Nacht ab: 30,- Euro

Kontakt: Hans-Georg Landkammer

Tel.: 04826-5562

Mail: landkammer@gmx.de

Homepage: www.fewo-holo.de

Ferienwohnung Karbaum, Kielerstr. 66, Hohenlockstedt

Personen max.: 8

Preis / Nacht ab: 40,- Euro

Kontakt: Hr. Vehrs

Tel.: 0157-80301437

Mail: zimmervermietunghohenlockstedt@gmail.com

Ferienwohnung Wieczorek, Hohenlockstedt

Personen max.: 4

Preis / Nacht ab: 35,- Euro

Kontakt: Sabine und Thorsten Wieczorek

Tel.: 04826-376399

Mail: fewowieczorek@yahoo.de

Ferienwohnung Braun, Berliner Str. 6, Hohenlockstedt

Personen max.: 3

Preis / Nacht ab: 33,- Euro

Kontakt: Gisela u. Benno Braun

Tel.: 04826-2528

Mail: benno.braun@online.de

Homepage: www.ferienwohnung-hohenlockstedt.com

Ferienwohnung Lenz, Lohbarbek bei Hohenlockstedt

Personen max.: 4

Preis/ Nacht ab: 30,- Euro

Kontakt: Heidrun u. Sigmar Lenz

Tel.: 04826-5633

Mail: sigmar.lenz@freenet.de

Homepage: www.ferienwohnung-lohbarbek.de

Ferienhof Gerstandt, Reihe 10-15, Poyenberg bei Hohenlockstedt

Personen max.: 8

Preis / Nacht ab: 41,- Euro

Kontakt: Jens Gerstandt

Tel.: 04877-559

Mail: gerstandt@gmx.de

Homepage: www.ferienhof-gerstandt.de

Ferienhof Keske, Hauptstr. 5, Peissen bei Hohenlockstedt

Personen max.: 4

Preis / Nacht ab: 20,- Euro

Kontakt: Ilse Keske

Tel.: 04876-360

Mail: ferienhof-keske@gmx.de

Homepage: www.ferienhof-keske.de

Ferienwohnung Waldgeist

Personen max.: 4

Preis / Nacht ab: 49,- Euro

Kontakt: Frau Habbe-Persson

Tel.: 04826-2447

Homepage: http://www.ferienwohnungen.de/ferienhaus/3263

Ferienwohnung Adrion, Försterei, 25582 Drage

Personen: max. 2

Preis: ab 55,- € pro Nacht
Kontakt: Familie Adrion
Tel: 0162-8095263 u. 04893-4289490

Mail: beateadrion@gmx.de
 

Infos zu Hohenlockstedt

Hohenlockstedt entstand aus einem königlich-preußischen Militärlager mit angrenzendem Artellerie-Schießplatz. Bis 1956 trug die Gemeinde noch den Namen "Lockstedt Lager", der allerdings aufgrund von Ereignissen des Zweiten Weltkrieges einen negativen Beigeschmack bekommen hatte und deshalb in Hohenlockstedt umgewandelt wurde. Noch heute sind die Spuren der Vergangenheit in Hohenlockstedt sichtbar. Die ganze Geschichte wird Ihnen im Heimatmuseum-Hohenlockstedt näher gebracht.

 

Heutzutage ist Hohenlockstedt unter anderem wegen seines Eis-Cafe "Baldassar" weit bekannt. Viele bescheinigen diesem Eis-Cafe das beste Eis im gesamten Umland.

Weitere Links zum Thema